Reparatur Café der AWO Bad Vilbel plant Neustart

Am 2. Mai um 16 Uhr ist es endlich wieder soweit. Das Reparaturcafé der AWO Bad Vilbel nimmt den Betrieb mit einem neuen Konzept wieder auf. Die wichtigsten Änderungen:
Das Reparatur Café zieht vorübergehend um ins Freizeitzentrum EFZET in der Saalburgstraße 1 in Bad Vilbel. Das ist in der Nachbarschaft unserer Feuerwache der Kernstadt und gegenüber der John F. Kennedy Schule. Neu ist, dass Geräte nach einer ersten Begutachtung auch zur Reparatur angenommen werden können und dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder abgeholt werden können.

Das Reparatur Café öffnet seine Türen wieder, wie vor der Corona bedingten Schließung, an jedem ersten Montag im Monat von 16 bis 18 Uhr.

Mehr Infos gibts hier.